FANDOM


Die Sieben Schwestern waren die leiblichen Töcher von Dornal Silberhand und seiner Frau Elué. Was Dornal jedoch damals nicht wusste war, dass seine Frau zugleich die Essenz der Göttin Mystra in sich trug und somit die Schwestern ebensosehr ihre Töchter sind. Sie alle wurden zwischen 761 TZ und 767 TZ geboren. Alle Schwestern waren Auserwählte Mystras und erhielten von der Göttin besondere Kräfte, mit denen sie die Guten gegen das Böse verteidigen konnten. Sie lebten für Jahrhunderte auf Faerûn und prägten die Reiche mehr, als manche Kabale mächtiger Magier. Ihre Taten und Leben wurden zum Stoff für Lieder und Legenden.[1]

Die Sieben SchwesternBearbeiten

QuellenBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 280. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.

LiteraturBearbeiten

3. Edition:

Romane:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.