Faerûnpedia

Der Riesentanz ist einer von Amns uralten Steinkreisen. Er liegt bei den Hügeln zwischen Amnwasser und Keczulla. Bis auf zwei riesige Steine sind alle anderen der insgesamt neun umgestürzt. Drei der gefallenen Steine sind zerbrochen. Genauere Untersuchen der zerbrochenen Steine machen seltsame Klauenspuren deutlich, als wenn etwas sich aus ihnen herausgegraben hätte. Es sind allerdings keine Hohlräume im Inneren.

Quellen[]