Fandom


Nordost-Faerûn wird auch als Ferner oder Unerreichbarer Osten bezeichnet. Für die Bewohner der Herzländer ist es eine exotische und gefährliche Region, voller Magie, unerhörtem Reichtum und fremden Gesetzen. Unerreichbar gilt die Region wegen ihrer Ferne zu den zentralen Gebieten, aber auch wegen ihrer Fremdartigkeit. Tay ist eine aggressive Magokratie, Aglarond verteidigt seine Grenzen gegen jeden Eindringling, Rashemen ist ein kaltes Land voller Hexen und Barbaren. Die Regionen des Ostens treiben jedoch Handel mit dem Rest Faerûns und Thesk bildet hierbei das Tor zum fernen Kara-Tur. Doch am meisten kennt und fürchtet man den Osten wegen seiner mächtigen Magie. In Aglarond herrschen die mächtigsten Hexenmeister Fearûns und in Thay die gefürchteten Roten Magier, in Rashemen herrschen die geheimnisvollen Hexen und führen die Berserkerstämme gegen jede Gefahr. [1]

RegionenBearbeiten

AglarondBearbeiten

Hauptartikel: Aglarond

Aglarond ist bekannt dafür, dass es die Roten Magier aus Thay von einem Einfall in den Rest Faerûns abhält. Es ist die Heimat der Simbul, mächtiger Hexenmeister. Es ist aber auch die Heimat einer der größten Halbelfensiedlungen des Kontinents. Seine Armee bewacht die Grenzen nach Thay und seine Scouts durchstreifen die Grenzgebiete auf der Suche nach Ärger.[1]

Das Große TalBearbeiten

Hauptartikel: Großes Tal

Wenig mehr als zwei große Wälder und ein Streifen Land dazwischen bilden das Große Tal. Es ist die Heimat zurückgezogener Bauern, feindlicher Druiden und introvertierter Waldläufer. Die Bewohner der Region treten nur wenig in Kontakt mit Fremden. Lediglich um Eisenprodukte zu erstehen, tauschen sie diese gegen Kräuter, Alchemie und Holzwaren von außerordentlicher Qualität ein.[2]

ImpilturBearbeiten

Hauptartikel: Impiltur

Impiltur ist ein Königreich freundlicher Händler und zieht den Frieden. Dennoch sind sie durchaus in der Lage sich gekonnt zu verteidigen. Während die Impilturaner ihre Grenzen verteidigen, hält sich die Regierung gegenüber anderen neutral und überlässt es ihnen sich gegen ihre Nachbarn zu verteidigen.[3]

RashemenBearbeiten

Hauptartikel: Rashemen

Rashemen ist ein kaltes und wildes Land, bewohnt von harten und freien Menschen. Es wird von den berüchtigten Berserkern bewohnt, welche offiziell von einem mächtigen Krieger, überall der Iron Lord gennant, geführt werden. Die wahren Macht hinter dem Thron stellen jedoch die Hexen von Rashemen dar. Das Land selbst ist voller wachsamer Naturgeister, die jeden mit böser Absicht vertreiben. [4]

TayBearbeiten

Hauptartikel: Tay

Tay ist die Heimat der berüchtigten Roten Magier, welche durch Sklaverei leben und von Reichtum und Eroberung träumen. Die mächtigsten Magier und damit die Herrscher sind die acht Zulkir. Für die Bewohner Faerûns ist Tay ein grausames und bösartiges Imperium, wo unter ständigem Peitschenknall die Sklaven für die herrschenden Magier schuften müssen.[5]

TheskBearbeiten

Hauptartikel: Thesk

Thesk ist ein Land von seltsamen aber freundlichen Händlern und fähigen Bauern. Die Handelsstraße, welche durch das Land und bis nach Kara-Tur führt, erlaubt den Bewohnern mit allerlei Fremden in Kontakt zu treten und mit vielen Kulturen in Berührung zu kommen. Dies machr es zu einem der toleranteren Gebiete Faerûns.[6]

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 199. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.
  2. Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 201. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.
  3. Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 202. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.
  4. Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 203. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.
  5. Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 205. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.
  6. Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 209. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.