Fandom



Der Lauerwald ist ein großer Wald in den Silbermarken nördlich des Hochwaldes und zu Füßen des Grats der Welt. Nach dem Hochwald ist es der zweitgrößte Wald in der Region. Er genießt einen schlechten Ruf und gilt als besonders verseucht an allerlei Monstern. Hier sollen wilde Orkstämme, Ettins, Riesen und andere Kreaturen jagen. Lediglich die südlichsten Ausläufer des Waldes gelten als relativ sicher und werden von Holzfällern, Fallenstellern und Jägern aus Mirabar, Nesmé und Langsattel besucht.

Im Wald leben auch einige Stämme der Uthgardt, wie der Elchstamm, die Griffons und der Sky Pony Stamm. Im östlichen Lauerwald lebt der berüchtigte Gray Wolf Stamm. Diese wilden Barbaren haben sich den Respekt aller Bewohner des Waldlandes verdient. Kleinere Camps der Gray Wolf kann man im ganzen Norden finden,, aber im Lauerwald lebt ein Klan von mehr als fünfzig Lykanthropen zusammen.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.